Marktsingen (c) EVLKS

Willkommen bei Dreiklang – den Regionalen Chortagen 2020

Das Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens veranstaltet im Herbst 2020 drei Chortage in drei Regionen unserer Landeskirche.

Nachdem sich alle Chorsänger Sachsens 2014 in Leipzig zum Chortag zum letzten Mal trafen, fand der Werkrat des Kirchenchorwerkes, es sei Zeit für eine Wiederholung – im Dreiklang.

Dieses Mal wollen wir uns in Kirchen zum Lobe Gottes vereinen und nicht nur im Freien singen. Deshalb treffen wir uns 2020 an drei Tagen in drei großen Chören in drei Kirchen, die für uns Gastgeber sein werden und so viele Sängerinnen und Sänger aufnehmen können.

Termine:
19.09.2020          Zwickau  Dom St. Marien
26.09.2020          Oschatz   St. Aegidienkirche
10.10.2020          Bautzen   Dom St. Petri

Wir werden nicht nur als Kirchenchöre unsere Stimmen zu einem riesengroßen, mächtigen Chor vereinen, wie ihn die ehrwürdigen Mauern der großen Kirchen vielleicht noch nie gehört haben.

Es ist zu jedem Chortag auch jeweils ein sächsischer Chor zum Mittun eingeladen, der uns mit seinem Grußkonzert erfreuen und bestärken wird und seinen Klang mit dem der erwarteten 1000 Chorsänger vereinen wird.

Lassen Sie uns also gemeinsam singen – dem Herrn zum Preis und uns zur Freude und Stärkung!

Kommen Sie mit Ihrem Chor zusammen in die schönsten Regionen unserer Landeskirche!

Der Werkrat des Kirchenchorwerks

Gertrud Günther Projektbetreuerin                                                                                                       

Ekkehard Hübler
Landesobmann

Bild mit freundlicher Genehmigung von EVLKS